Die 13 Jahre des Rainer Werner Fassbinder by Peter Berling

By Peter Berling

Ein Buch, das weit mehr hält, als es verspricht. Nicht nur die thirteen wilden Jahre des Rainer Werner Fassbinder werden hier beschrieben, sondern es ist dies ein Insider-Panorama des gesamten jungen deutschen movies. Mit schier unglaublicher Akribie ist hier ein Mosaikbild der deutschen Filmlandschaft jener Jahre zusammengetragen worden. Mit schonungsloser Offenheit und beißendem Sarkasmus geht Berling dabei zu Werke, aber nie fehlt die unterschwellige Liebe dessen, der sich dankbar bewusst ist, dabei gewesen zu sein. Bei Berling entsteht ein ganz neues Bild Fassbinders, ein bayerischer Bimsbrocken, der rücksichtslos alles und alle aufsaugt, benützt, quält, mitreißt und - liebt.

Show description

Read Online or Download Die 13 Jahre des Rainer Werner Fassbinder PDF

Best arts & literature books

Renoir (Artistas Serie Menor) Spanish

French painter Pierre-Auguste Renoir (1841–1919) loved existence to some extent probably denied such a lot artists, and this joie de vivre is mirrored within the lighthearted, sensual, and luminous parts of his paintings. Full-color reproductions and thorough textual content supply a short but strong advent to this grasp.

Lily Pons: A Centennial Portrait

The preferred opera superstar Lily Pons (1898-1976) used to be the reigning coloratura on the Metropolitan Opera from 1931 to 1959, and her profession incorporated numerous Hollywood motion pictures. She used to be as attractive and captivating as she was once proficient - a mixture that made her a real star. This assortment brings jointly the impressions of associates, critics and students approximately this much-beloved diva, with greater than a hundred infrequent images from Lily Pons' personal information, mostly owned by way of Ludecke and her kin.

Dario Argento

 Commanding a cult following between horror fanatics, Italian movie director Dario Argento is better identified for his paintings in heavily similar genres, the crime mystery and supernatural horror, in addition to his impact on glossy horror and slasher videos. In his 4 a long time of filmmaking, Argento has displayed a dedication to innovation, from his directorial debut with 1970's suspense mystery The chicken with the Crystal Plumage to 2009's Giallo.

Paul Bowles on music

It really is a simple sufficient activity if one has anything to claim, Paul Bowles remarked in a letter to his mom approximately his first foray into track feedback. And Paul Bowles, certainly, had lots to assert approximately tune. although identified mainly as a author of novels and tales, Paul Bowles (1910-99) considered himself at first as a composer.

Extra info for Die 13 Jahre des Rainer Werner Fassbinder

Example text

Schlöndorff hatte als einziger sein Handwerk gelernt, als Regieassistent von Resnais, Melville und Louis Malle. So ging dieses Jahr des Aufbruchs voller großer Erwartungen zu Ende. Neben den Oberhausenern hatte sich mit klarem und aus ihren Kurzfilmen ersichtlichem Anspruch eine zweite Welle hochgeschaukelt, zu der, außer Herzog, Uli Schamoni und Maran Gosov, neben Thome auch ›mein‹ Lemke zählte. Man hockte in der Leopoldstraße in denselben Cafés, teilte sich die Schneideräume in der Ainmillerstraße und lieh sich die Kameras bei Arri in der Türkenstraße.

Meine Zimmergefährten waren Karl-Heinz Bohrer, Alfie von Oppenheim, Adrian von Braunbehrens und Sebastian Frobenius. Im Winter stiegen wir zu Heidegger auf, in seine Todtnauer Hütte, im Sommer verbrachte Albert Schweitzer seine Ferien von Lambarene an unserer Orgel und Wilhelm Kempff hämmerte Boogie-Woogie auf dem Flügel im Speisesaal, zu schmalster Kost. In den Ferien fuhr ich selten nach Haus, meistens verbrachte ich sie zwischen Ausstellungsbesuchen und Konzerten in Studentenwohnheimen oder bei Freunden.

Um ein weiteres Mal arg enttäuscht, aber diesmal mit einer »Wut im Bauch«, zog Rainer mit seinem Gastarbeiter wieder ab. Das Verhältnis zu seiner Mutter verbesserte sich durch solche Vorkommnisse nicht, wenngleich er den Druck sah, dem sie durch ihre Ehe mit Herrn Eder ausgesetzt war. Aber er betrachtete seine Beziehung zu ihr als seine Privatangelegenheit, und wehe dem, der meinte, er könne dazu auch nur affirmativ seine Meinung kundtun. Dann reagierte Rainer mit unerwarteter Heftigkeit, was nur zeigt, wie tief diese Wunde saß, denn de facto verleugnete die Mutter ihren Sohn, ließ ihn quasi nicht ins Haus, höchstens verstohlen, wenn die Luft rein war, und sie gab ihm auch kein Geld, so dass Rainer zwangsläufig zum Herumtreiber und naheliegenderweise zum Stricher wurde.

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 34 votes